Storytelling und Referenzmarketing

Birkenstock, Linz am Rhein

Kundenreferenzen und Empfehlungen sind eines der wichtigsten Marketinginstrumente. BIRKENSTOCK aus Linz am Rhein hat sich mit seinen Birkenstories etwas Besonderes dazu einfallen lassen.

Kultsandalen aus dem Rheinland

Die Ursprünge von BIRKENSTOCK aus Linz am Rhein reichen auf Johann Adam Birkenstock bis in das Jahr 1774 zurück. Die weltweit bekannten Kultsandalen mit dem anatomisch geformten Fußbett gibt es aber erst seit 1963. Mittlerweile hat das Unternehmen, das über 700 Millionen Euro pro Jahr umsetzt, in über 90 Ländern als Weltmarke präsent ist und über 4.000 Mitarbeiter beschäftigt, sein Sortiment ausgebaut. Es umfasst normale Schuhe, Accessoires, Naturkosmetik und in Kopperation mit ADA auch Betten und Matratzen. 

BIRKENSTOCK produziert ausschließlich in Deutschland. Die Standorte liegen in NRW, Rheinland-Pfalz, Hessen und Sachsen. Kürzlich hat die Familie Birkenstock Mehrheitsanteile an die französische Investoren-Gruppe des Milliardärs Bernard Arnault verkauft. Verschwiegen werden soll nicht, dass der Ruf von BIRKENSTOCK vor einiger Zeit durch das trickreiche Unterbinden von Betriebsräten gelitten hat. Das scheint aber mittlerweile behoben.

BIRKENSTORIES

Zum Imagewandel beigetragen hat möglicherweise auch die gute Kommunikationsstrategie. Ein besonders gutes Best-Practice-Beispiel für Referenz- und Empfehlungsmarketing sind dabei die Birkenstories. Kundenreferenzen werden dabei nicht nur einfach aufgelistet, sondern in schöne Geschichten verpackt. Porträtiert werden interessante Persönlichkeiten und Charaktere, wie z. B. Designer, Biobauern, Mönche, Profi-Footballer, Nobelpreisträger, Berufsfischer, Bildhauer, Fotomodelle, Balletttänzer, Filmemacher und Profimusiker. Auf Prominente wie bei den im Marketing sonst üblichen Testimonials wird verzichtet. Am prominentesten ist dabei als Birkenstory Nr. 28 aus deutscher Sicht noch der Fußballtrainer Hermann Gerland

Die Birkenstories setzen auf das Besondere bei dem Normalen. Die Geschichten sind gut erzählt und emotional mit Fotos und Videos unterlegt. Diese Art von Referenz- und Empfehlungsmarketing ist spannend, unterhaltsam und schafft Vertrauen. 

Website: https://www.birkenstock.com/de/magazine/birkenstories/

Copyright Text: www.best-practice-forum.de 

Autor: Dr. Michael A. Peschke

Copyright: BPF Best Practice Forum GmbH | Jetzt Mitglied werden!

Digitalisierung

Schnell lesen, Zeit sparen

Speed Reading

Jetzt Gratis-Ratgeber herunterladen

Digitale Trends 2022